Mittsommernachtsträume über bewegten Wassern

Vocado

17.09.2021, Harsefeld

„Vocado“ bringen schwedische Folklore und „Songs for the Asking“ nach Harsefeld. Am Freitag, den 17. September 2021 um 20:00 Uhr gibt das Vokalensemble in der Ev.-luth. Kirche ein Konzert im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage und spielt skandinavische Volkslieder sowie die schönsten Songs von Simon & Garfunkel – alles raffiniert arrangiert und höchst unterhaltsam.

Seit 2004 durchstreifen die vielfach preisgekrönten Sängerinnen und Sänger aus Mittelschweden das weite Terrain zwischen skandinavischem Folk, elegant arrangierten Jazz-Standards und witzigen Pop-Covers, gerne mit einem leicht lasziven Bossa-nova-Einschlag. Raffinesse und Unterhaltung verbinden sich aufs Schönste: Die Soprane schrauben sich über groovigen Rhythmen in die Höhe, eingängige Melodien werden in mehrstimmige Sätze eingewoben. Vokale Perfektion geht bei „Vocado“ mit beeindruckender stilistischer Flexibilität einher – und mit einem Popsound von fast provozierender Lässigkeit.

„Songs for the Asking“ – „Lieder für die Fragenden“ – heißt das Programm für Harsefeld. Angelehnt an den Simon & Garfunkel-Hit aus dem Jahr 1970 präsentiert es die schönsten Songs des amerikanischen Folk-Rock-Duos wie „Scarborough Fair“ oder „Bridge over troubled Water“ in eigens erarbeiteten A-cappella-Versionen. Nicht minder melodisch, aber rein schwedisch gehalten ist die erste Konzerthälfte: In einigen der populärsten Eigenkompositionen des Ensembles, in klassischen Chorsätzen, Kirchenchorälen und populären Traditionals werden Themen wie der Jahreslauf in der Natur sowie Liebe und Sehnsucht verhandelt.

Der NDR begleitet die Niedersächsischen Musiktage als Medienpartner. NDR Kultur, NDR 1 Niedersachsen und Hallo Niedersachsen berichten ausführlich und überregional über die Niedersächsischen Musiktage.

Konzerttermin:

Fr 17.09., 20.00 Uhr, Ev.-luth. Kirche Harsefeld, Harsefeld

Eintrittspreise:

17 - 22 Euro

Karten:

0800/456 65 40
(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)
www.musiktage.de
Beginn VVK: 15.07.2021

Partner:

Kreissparkasse Stade
Ev.-luth. Kirchengemeinde Harsefeld

Kontakt:

Kirsten Karg
Leitung Festivalkommunikation
Telefon: 0511/36 03-7 41
Telefax: 0511/36 03-17 41
kirsten.karg@svn.de